Ausstellungseröffnung: Praktisch Scheiße


27. Jun 2018
18:00 Uhr - 21:00 Uhr

Veranstalter

Veranstaltungsort
Kulturtankstelle

Share

PRAKTISCH SCHEIßE

Kooperation der Akademie der Bildende Künste Wien und der Kunstuniversität Linz
Projektleitung: Univ.-Ass. Mag. art. Tomash Schoiswohl

verdrängen, entsorgen und beseitigen. eigentlich ziemlich praktisch? im ausstellungsprojekt diskutieren student*innen der kunstuni linz und der akademie der bildenden künste wien die bedeutung von sauberkeit als code für ordnung, harmonie oder disziplin. sie beschäftigen sich in ihren arbeiten mit der im/materiellen kehrseite der reinheit: mit abfall, dreck und scheiße.

eine widerständige woche auf der tankstelle: wir bauen mist, dreckschleudern, kugelbahnen aus klopapierrollen. referent*innen geben inputs. wir arbeiten, streiten, feiern und erholen uns gemeinsam. wer putzt eigentlich?

Ausstellung, Kinderworkshop, Party, Filme und Referate von: Kurto Wendt, Ulli Gladik, Michaela Haunold, Edith Blaschitz, Anselm Wagner

Eröffnung: 27.06.2018, 18:00 Uhr
Öffnungszeiten: 27.06. - 04.07.2018, ab 14:00 Uhr


Die kulturtankstelle ist das Coop-Lab für künstlerisch-wissenschaftliche Forschung, Produktion und Präsentation des OÖ Kulturquartiers und der Kunstuniversität Linz, in der ehemaligen Tankstelle im Erdgeschoss des City Parkhauses in Linz. Das Lab fungiert als Schnittstelle der beiden Institutionen und öffnet sich für kooperative lokale, nationale und internationale Projekte.

kulturtankstelle, Dametzstraße 14, 4020 Linz
www.kulturtankstelle.at