Österreichs Ansehen nach der Nationalratswahl


27. Nov 2017
19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
Foyer 1

Share

Nach der Nationalrats-Wahl ist Österreich dominierendes Thema in internationalen Medien. Die einen blicken mit Skepsis auf eine neue Regierung, bei anderen schwingt auch die Euphorie mit. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Medienfoyer sprechen am 27. November, 19 Uhr im OÖ. Presseclub vier Auslandskorrespondenten über die Vor- und Nachteile von Schwarz-Blau. Was wird sich in Österreich und Europa dadurch ändern?
Am Podium: Meret Baumann, Korrespondentin der Neuen Zürcher Zeitung, Hasnain Kazim, Korrespondent Spiegel online in Wien, Michael Frank, ehem. Korrespondent der Süddeutschen Zeitung, Srdjan Govedarica, ARD-Hörfunk-Korrespondent.
Moderation: Christian Haubner, Presseclub-Vorstand und Neues-Volksblatt-Chefredakteur

Eintritt frei!