KünstlerInnen - 11. Laura Kikauka


LAURA KIKAUKA (CA)
FUNSTER

STOFF BAUMGARTNER
LANDSTRASSE 15 A
4020 LINZ

Textilien sind weich, geschmeidig und spenden als Pop-Art-Bastelei Spaß und Kraft.

Laura Kikauka gilt als obsessive Sammlerin von Konsumgütern. Ihr Sammeln und Basteln beschränkt sich jedoch nie auf das reine Anhäufen, sondern ist auch stets Kommentar. Mit Waren aus „Stoff Baumgartner“ erschafft sie in den Auslagen die Installation FUNster, welche die Betrachtenden wie in ein Pop-Art-Environment einbezieht. Die Verwendung von Textilien als etwas Skupturales und Malerisches liest sich wie eine Hommage an all diejenigen, die Textilwaren abseits von Näharbeit und Schneiderhandwerk lieben und schätzen. Durch Weichheit, Geschmeidigkeit und Gestaltbarkeit kommt den Textilen die Konnotation von Leben spendender Kraft zu.